Deutsch
 
 
 
 
 

TÜV Rheinland Fahrsicherheitstraining

Jeder Situation gewachsen:
Fahrsicherheitstraining der TÜV Rheinland Akademie.
Kritische Situationen hat jeder Kraftfahrer schon erlebt. Glücklicherweise übersteht man sie meist unfallfrei. Wie sie sich von vornherein vermeiden lassen, vermitteln unsere Trainingsprogramme auf dem Lausitzring. Egal ob Anfänger oder Routinier, Privat- oder Berufskraftfahrer - das Training bringt jedem einen eindeutigen Sicherheitsgewinn. Sie lernen Verkehrssituationen und das Verhalten des eigenen Fahrzeugs richtig einzuschätzen und üben Fahrtechniken, um im Ernstfall richtig zu reagieren.

Unsere Trainings entsprechen den Richtlinien des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR).

Sicherheitstrainings Pkw
Im ganztägigen Sicherheitstraining mit dem eigenen Fahrzeug lernen und erleben Autofahrer, wie sich ihr PKW in unerwarteten Verkehrslagen verhält und wie man sich, andere Verkehrsteilnehmer und nicht zuletzt sein Fahrzeug möglichst unversehrt außer Gefahr bringt. Der fahrpraktische Teil beinhaltet u.a. die Lerneinheiten Sitzposition und Lenkradhaltung, Bremsen bei unterschiedlicher Haftreibung, Ausweichmanöver, Kreisbahnfahren/Slalom sowie Abfangen eines ausbrechenden Fahrzeugs.

Preis: 145,- € inkl. MwSt. (Gutscheine behalten ihre Gültigkeit)
[... Programm herunter laden]

Sicherheitstrainings Motorrad
Ob Anfänger, Wiedereinsteiger oder Profi - die Risiken sind immer gleich und lassen sich nur durch viel Übung und Erfahrung verringern. Unser Sicherheitstraining mit eigenem Fahrzeug bietet die Möglichkeit gefahrlos und unter fachlicher Anleitung Fahrtechniken und Fahrphysik auch unter extremen Bedingungen zu erlernen.

Preis: 145,- € inkl. MwSt. (Gutscheine behalten ihre Gültigkeit)
[... Programm herunter laden]

Sicherheitstrainings Lkw
Fahrer von Lastfahrzeugen sind zu jeder Tageszeit, egal ob Sommer oder Winter, auch bei widrigem Wetter unterwegs. Überlastete Straßen hindern am Vorankommen, Kosten- und Termindruck sorgen für enorme Belastungen. Das Training schult den richtigen Umgang mit Stresssituationen. Jeder Teilnehmer lernt seine persönlichen Grenzen und die seines Fahrzeugs kennen. Darüber hinaus soll die Sensibilisierung auf eine angepasste Fahrweise dazu beitragen, den Kraftstoffverbrauch deutlich zu verringern. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern bringt gleichzeitig hohe Einsparungen für Transportunternehmen. Das Training findet mit dem eigenen Fahrzeug statt.

Preis: 220,- € zzgl. MwSt.
[... Programm herunter laden]



Termine 2017

25.03. Sa (PKW) - bereits ausgebucht
26.03. So (PKW)
08.04. Sa (PKW/Motorrad) - PKW bereits ausgebucht
09.04. So (PKW)
06.05. Sa (PKW/Motorrad) - Motorrad bereits ausgebucht
07.05. So (PKW)
13.05. Sa (PKW/Motorrad)
14.05. So (PKW)
24.06. Sa (PKW)
25.06. So (PKW)
15.07. Sa (PKW/Motorrad)
16.07. So (PKW/Motorrad)
29.07. Sa (PKW)
30.07. So (PKW)
12.08. Sa (PKW)
13.08. So (PKW)
02.09. Sa (PKW/Motorrad)
03.09. So (PKW)
09.09. Sa (PKW/Motorrad) - verschoben auf 02.09.2017
10.09. So (PKW) - verschoben auf 03.09.2017
07.10. Sa (PKW)
08.10. So (PKW)
21.10. Sa (PKW)
22.10. So (PKW)
18.11. Sa (PKW)
19.11. So (PKW)
09.12. Sa (PKW)
10.12. So (PKW)


Eine ausführliche Übersicht über unser Angebot zu Fahrsicherheitstrainings und ein Anmeldeformular finden Sie in unserer Kundeninformation, die Sie hier herunter laden können.