Deutsch
 
 
 
 
 

Urlaub rund um den Lausitzring


... im Lausitzer Seenland

Das Erlebnis von Motorsport und Events am Lausitzring wird nicht das einzige Aufregende während Ihres Aufenthaltes im Lausitzer Seenland bleiben. Hier wo einst die Förderung der Braunkohle das Landschaftsbild bestimmte, wächst eine spektakuläre Wasserwelt mit mehr als 20 neuen Seen heran. Durch die Flutung früherer Tagebaue entsteht die größte von Menschenhand geschaffene Wasserlandschaft Europas, die schon heute zu aktiver Erholung einlädt. Das Gesicht der Region verändert sich mit jedem neuen Kubikmeter Wasser. Urlauber können nicht nur an Sandstränden Sonnenbaden, sondern heute schon die Segel setzen, surfen, paddeln, tauchen oder angeln. Wer es rasanter mag, kann einzelne Seen in kürzester Entfernung auf Jet- oder Wasserski, mit Wakeboard oder mit dem Motorboot erkunden. Selbst Wasserwanderer werden ab diesem Sommer ein Zuhause finden, wenn drei von künftig zehn Seen durch schiffbare Kanäle miteinander verbunden sein werden. Ein echtes Markenzeichen im Lausitzer Seenland sind die schwimmenden Häuser, die für ein besonderes Urlaubsfeeling sorgen. Unter www.lausitzerseenland.de können Sie sich von dem vielfältigen Angebot überzeugen lassen, das unsere Region zu bieten hat.


... im Spreewald

Einzigartig in Europa ist die Landschaft des Spreewaldes. Die lagunenartige Flusslandschaft mit einem Netz von 970 Kilometern Fließgewässern, die auch als Biosphärenreservat Spreewald von der Unesco geschützt ist, zieht jährlich unzählige Besucher an. Von vielen Orten aus, z.B. ab Lübben, Lübbenau und Burg, starten traditionelle Kahnfahrten durch das Wasserlabyrinth. Die zahlreichen kleinen Inselgehöfte sind in dem "ländlichen Venedig" durch kleine und große Wasserstraßen miteinander verbunden. In dessen 200 Jahre alten Häusern werden Brauchtum und Handwerkskünste vergangener Zeiten wieder lebendig, wie im Museumsdorf Lehde. Wer den Spreewald auf eigene Faust entdecken möchte, kann sich ein Kanu mieten oder auf einem der vielen Rad- und Wanderwege wie dem Spreeradweg die Region erkunden. Was Sie im Spreewald alles erleben können, erfahren Sie unter www.reiseland-brandenburg.de sowie unter www.spreewaldportal.de.